Über den Verband

Sie befinden sich hier:Home/Über den Verband

Über den Verband

Der Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden (BDK) vertritt und wahrt die beruflichen, wirtschaftlichen und berufspolitischen Interessen seiner Mitglieder.
Zu den Zwecken des Verbandes gehören insbesondere

  • die Vertretung und Wahrnehmung der beruflichen, berufspolitischen und wirtschaftlichen Interessen der Kieferorthopäden gegenüber den Körperschaften, denKrankenkassenverbänden, Behörden und privaten Krankenversicherern sowie anderen staatlichen und privaten Stellen, Organisationen und Personen
  • die Führung von Verhandlungen in sozialrechtlichen und privatversicherungsrechtlichen Angelegenheiten sowie die Vorbereitung und der Abschluss von Verträgen mit Rechtswirkung für seine Mitglieder und die Vorbereitung und der Abschluss von Rahmenverträgen, denen die Mitglieder beitreten können,
  • die Darstellung der Kieferorthopädie in der Öffentlichkeit, Unterstützung und Beratung seiner Mitglieder in Fragen, die mit den Aufgaben des Verbandes in Zusammenhang stehen
  • die Bekämpfung unlauterer Wettbewerbshandlungen auf dem Gebiet der Kieferorthopädie.

Wenn Sie sich genauer informieren möchten, können Sie hier die vollständige Verbandssatzung einsehen:
http://bdk-online.org/cmx/ordner/user/downloads/SATZUNG.pdf